Aktuelle Neuigkeiten

Berufsinformationstag 29. Januar 2022 (Samstag)




- Alles unter einem Dach -

Unter diesem Motto möchte Sie das Hönne-Berufskolleg zu seinem Beratungs- und Anmeldetag einladen.

Wir starten für Sie am Samstag, den 29. Januar 2022, ab 09:00 Uhr im Lehrerzimmer

An diesem Tag benötigen wir von allen Besucherinnen und Besuchern einen negativen Coronatest-Nachweis.

Wir kontrollieren im Sinne der geltenden Regeln im Eingangsbereich vor dem Lehrerzimmer. Bitte halten Sie den Nachweis und Ihren Ausweis bereit. Von dort aus können Sie alle Beratungsangebote in Anspruch nehmen. Am Samstag können Sie sich im Lehrerzimmer einen Überblick verschaffen und sich zu einzelnen Berufen und Abschlüssen informieren. Außerdem beraten Sie Schülerinnen und Schüler in praktischen Lernsituationen. Auf sehr anschauliche Art und Weise stellen wir so verschiedene Ausbildungsinhalte vor und geben Einblicke in das tägliche Schul- und Schülerleben.

Intensive Gespräche mit Lehrerinnen und Lehrern sowie Schülerinnen und Schülern bilden an diesem Tag einen besonderen Schwerpunkt. Wir beraten und informieren Sie am Samstag, den 29. Januar 2022, in der Zeit von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr. Ebenfalls nehmen wir gerne Ihre Anmeldungen entgegen. 

Weitere Beratungs- und Informationsangebote zu Ausbildungs- und Studiermöglichkeiten halten die Agentur für Arbeit, die Fachhochschule Südwestfalen, das Berufsbildungszentrum und das Berufskolleg aus Iserlohn ebenfalls für Sie im Lehrerzimmer bereit. Die Kolleginnen und Kollegen des Berufskollegs Iserlohn decken die Bereiche Gestaltung und Wirtschaft ab, sodass für die Region nördlicher Märkischer Kreis umfassend beraten werden kann.

Viele Kolleginnen und Kollegen stehen Ihnen auch telefonisch für ein Beratungsgespräch zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Das HBK-Team.




21. Januar 2022, Verfasser: HBK


Ausbilder-, Eltern- und SchülerInnensprechtag – Hönne-Berufskolleg Menden


Einladung zum Ausbilder-, Eltern- und SchülerInnensprechtag

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

am Montag (31.01.2022) findet unser Ausbilder-, Eltern- und SchülerInnensprechtag in der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr telefonisch statt. Hierzu möchte wir Sie herzlich einladen. Sollten Sie einen Termin vor Ort wünschen, so teilen Sie uns das bitte mit, so können wir einen individuellen Termin mit Ihnen vereinbaren
.Sie erreichen uns unter 02351 / 966 33 00, dann leiten wir Sie gerne weiter.




21. Januar 2022, Verfasser: HBK


Aktuelle Informationen zum Schulstart am 10. Januar 2022


Ausweitung der Testungen an Schulen ab 10. Januar 2022

Uns allen liegt daran, den Schulstart so sicher wie möglich zu gestalten. Angesichts des zuletzt veränderten Infektionsgeschehens, insbesondere durch das Aufkommen der Omikron-Variante sowie aufgrund zu beobachtender Impfdurchbrüche, ist die schulische Teststrategie zum Schulstart anzupassen.

Um gerade nach den Ferien möglichst viele Infektionen frühzeitig zu entdecken und damit einen Eintrag und eine weitere Verbreitung in den Schulen zu vermeiden, werden an allen Schulformen ab dem 10. Januar 2022 zunächst in die bewährten Teststrategien alle Personen, auch immunisierte, verpflichtend einbezogen (Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, weitere an Schule Beschäftigte). Die erforderlichen Änderungen der Coronabetreuungsverordnung werden so rechtzeitig auf den Weg gebracht, dass sie ab dem 10. Januar 2022 gelten. Rechtzeitig wird überprüft, ob diese Regelung fortgesetzt wird oder ob Anpassungen an das Testregime erforderlich sind.

Schultestungen für Schülerinnen und Schüler

Ab dem ersten Schultag nach den Weihnachtsferien (10. Januar 2022) gelten die bekannten Testregelungen für alle Schülerinnen und Schüler unabhängig von ihrem Immunisierungsstatus. Das bedeutet, dass sowohl immunisierte (geimpfte und genesene) als auch nicht immunisierte Schülerinnen und Schüler an den Testungen teilnehmen müssen. Am ersten Schultag im neuen Jahr (10. Januar 2022) wird daher in allen weiterführenden Schulen eine Testung mit Antigen-Selbsttests bei allen Schülerinnen und Schülern durchgeführt. Weitere Informationen finden Sie hier.




7. Januar 2022, Verfasser: HBK


Impfungen im Märkischen Kreis


ZUSAMMEN GEGEN CORONA - Impfungen im Märkischen Kreis

Informationen finden Sie
hier.

 




8. Dezember 2021, Verfasser: HBK


Kleidertauschparty am Hönne-Berufskolleg in Menden wird verschoben






Die geplante Kleidertauschparty am Hönne-Berufskolleg in Menden wird auf einen späteren Termin verschoben, der neue Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.




2. Dezember 2021, Verfasser: HBK


Kammerprüfungstermine Metall


Hier finden Sie die Terminplanung der Kammerprüfungen - Metall.




10. November 2021, Verfasser: HBK


HBK Corona-Info-Seite


Corona-Info-Seite des Hönne-Berufskollegs in Menden

Informationen zu den neuen Vorgaben nach den Herbstferien finden Sie hier.




26. August 2021, Verfasser: HBK


Öffnungszeiten des Schulbüros


Öffnungszeiten des Schulbüros: 

(außer in den Ferien) 

Mo.-Do. 07:30 Uhr – 10:00 Uhr und 11:00 Uhr – 12:00 Uhr

Fr. 07:30 Uhr – 11:30 Uhr




26. August 2021, Verfasser: HBK


Termine am HBK



 Terminplan am HBK: 

Mo., 11.10.2021 - Sa., 23.10.2021, Herbstferien

16.11.2021, 17:00 - 19:00 Uhr, Berufsinformationsabend

17.11.2021, Fortbildung - Kollegium HBK

Fr., 24.12.2021 - So., 09.01.2022, Weihnachtsferien

Januar / Februar, Ausbildertreffen


Sa., 29.01.2022, 09:00 - 13:00 Uhr, Berufsinformationstag 

Mo., 31.01.2022, 14:00 - 17:00 Uhr, Sprechtag für Eltern-, Schüler*innen- und Ausbilder*innen

Mo., 28.02.2022, Beweglicher Ferientag 

Di., 01.03.2022, Beweglicher Ferientag

Di., 22.03.2022, Berufsinformationstag (17:00 Uhr - 19:00 Uhr)


Mo., 11.04.2022 - Sa., 23.04.2022, Osterferien

Fr., 27.05.2022, Beweglicher Ferientag, nach Christi Himmelfahrt (Do.)

06.06.2022 Pfingsten (Mo.)

16.06.2022 Fronleichnam (Do.)

Ab. Mo., 27.06.2022 Sommerferien 




26. August 2021, Verfasser: HBK


HBK – Nach der Anmeldung –


- Nach der Anmeldung - 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Studierende,

wir freuen uns, Sie am Hönne-Berufskolleg begrüßen zu können. Wir hoffen, dass Sie die von Ihnen gewählten schulischen und beruflichen Ziele erreichen werden. Dabei unterstützen wir Sie gern. Die folgenden Informationen, Hinweise und Regeln sollen dazu beitragen, dass Sie sich an unserer Schule zurechtfinden und ein gutes Miteinander gelingt. 


Informationen, Hinweise und Regeln




18. August 2021, Verfasser: HBK


Digitaler Ausbildertag SIHK


Am 30.06.2021 fand bei der SIHK zu Hagen der Ausbilderdialog statt. In diesem besonderen Jahr wurde das digitale Format gewählt und live im Internet übertragen. So konnten viele an der beruflichen Ausbildung Beteiligte an der Veranstaltung teilnehmen und gleichzeitig den Infektionsschutz einhalten. Für die Podiumsdiskussion wurde unter anderem die Schulleiterin des HBK Helga Bendick eingeladen, um die Lage der Berufskollegs in dieser besonderen Zeit darzustellen und den Blick in die Zukunft unter Berücksichtigung der neu erworbenen Kompetenzen zu werfen. Das Video in voller Länge finden Sie hier.




2. Juli 2021, Verfasser: HBK


Erfolgreiche Bewerbung des HBKs als Fairtrade-Schule


Erfolgreiche Bewerbung des HBKs als Fairtrade-Schule 

Schulleiterin Helga Bendick freute sich mit Vertreterinnen und Vertretern der Fairtrade-Gruppe des Hönne-Berufskollegs darüber, dass das HBK als Fairtrade-Schule ausgezeichnet wird. Als kleinen Dank an die Schulgemeinschaft für die Unterstützung der Fairtrade-Ideen spendierte die Fairtrade-Gruppe mit Unterstützung des Ev. Kirchenkreises Iserlohn fair gehandelte Schokolade für Lehrerinnen und Lehrer sowie Mitarbeitende in der Verwaltung. Auch für Schülerinnen und Schüler lohnte sich der Gang zum Schulkiosk.


Der Fairtrade –Gedanke wurde in den letzten Monaten in vielfältiger Form an der Schule umgesetzt. Die Vorbereitungen für die Auszeichnungsfeier im Rahmen der Fairen Woche  vom 10.-24. September haben schon begonnen, darüber wird nach den Sommerferien detaillierter berichtet!




2. Juli 2021, Verfasser: HBK


Berufsberatung der Agentur für Arbeit Iserlohn






Berufsberatung der Agentur für Arbeit Iserlohn 




Alle Informationen zum Mitnehmen finden Sie hier oder weitere Details hier.




17. Juni 2021, Verfasser: HBK


Vorstellung eines Projekts Kunst#Textil#Natur


Vorstellung eines Projekts Kunst#Textil#Natur 

Zur Ausbildung der Bekleidungstechnischen Assistent*innen gehören auch immer wieder kleine Gestaltungs- und Kunstprojekte. Das hier vorgestellte „Baumprojekt“ zeigt, wie ein Grundmotiv in verschiedene Stilepochen übertragen wird, vom Realismus über Jugendstil bis hin zur modernen Kunst. Große Designer entwickeln nie etwas völlig Neues, alles war schon mal da! Der Designprozess baut sich aus vorhandenen Strukturen, Wirkung und Aussagefähigkeit von Farben und Formen, persönlichem Empfinden und verschiedenen Techniken auf. Anhand der Kunstgeschichte kann man lernen, wie Farben und Formen wirken, wie Techniken entstehen. Kunst ist eine Art von Sprache, die ein Künstler entwickelt aus einem Zeitgeschehen heraus. Die Bekleidungstechnischen Assistent*innen der ABT 19 haben die Merkmale, Farben und Formen der verschiedenen Kunstepochen herausgearbeitet und es wurde deutlich, warum genau in der Zeit diese Kunststilrichtung entstehen konnte. Mit dem erlernten Wissen haben Schüler*innen dann ein Foto eines Baumes in die verschiedenen Kunststilepochen übersetzt.
Hier einige der kunstvollen, kreativen Werke als größeres Bild.




11. März 2021, Verfasser: HBK


Schulbüro – aktuelle Erreichbarkeit



Sie erreichen das Schulbüro unter folgenden Kontaktmöglichkeiten:

Telefonisch:       02351 – 966 3300

per Email:         
office@hoenne-berufskolleg.de

oder über den Briefkasten


Weiterhin können Sie auch gerne einen Termin vereinbaren

Bitte bleiben Sie gesund!




7. Februar 2021, Verfasser: HBK


PiA – auch im kommenden Schuljahr



„PiA“ auch im kommenden Schuljahr! 

Die praxisintegrierte Erzieherinnenausbildung wird auch im kommenden Schuljahr mit einer neuen Unterstufe angeboten. 

Interessierte Auszubildende, aber auch Betriebe/Träger, die einen PiA-Ausbildungsplatz anbieten wollen, können sich gerne bei uns melden.




 




27. Januar 2021, Verfasser: HBK


Die praxisintegrierte Ausbildung (PiA) wird am HBK angeboten



Zum Schuljahr 2020/2021 wird neben einer Vollzeitklasse zum/zur Erzieher*in auch die praxisintegrierte Ausbildung (PiA) am HBK angeboten.

Das Hönne-Berufskolleg hat mit seiner Schulleiterin Frau Bendick die Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern aus der Kinder- und Jugendhilfe besiegelt und die Anmeldephase für den PiA-Bildungsgang eröffnet. Damit leistet das HBK gemeinsam mit den Trägern der Kindertageseinrichtungen und Jugendhilfeeinrichtungen einen wertvollen Beitrag gegen den Fachkräftemangel im Bereich der Erzieherinnen und Erzieher. Praxisintegriert bedeutet, dass die Studierenden theoretische und praktische Ausbildungszeiten zeitlich eng miteinander verzahnen. Während der drei Schuljahre arbeiten die angehenden Erzieherinnen und Erzieher zwei bis drei Tage pro Woche in sozialpädagogischen Einrichtungen. Die übrigen Tage haben sie Unterricht im Berufskolleg. Eine Vergütung erfolgt während der gesamten Ausbildungsdauer durch den Träger der Praxiseinrichtung. Wer sich für diese praxisintegrierte Ausbildung interessiert und noch mehr zur Ausbildung wissen möchte, kann sich auch direkt an unseren Berufsinformationstagen informieren.  

Folgende Kooperationspartner sind seit dem SJ 2020/21 gefunden:

Katholische Kindertageseinrichtungen Ruhr-Mark gem. GmbH -
58095 Hagen,
Johanniter Regionalverband Südwestfalen - 58511 Lüdenscheid, Kita Hegemann GmbH - 58640 Iserlohn, Arbeiterwohlfahrt (AWO) Unterbezirk Hagen-Märkischer Kreis - 58636 Iserlohn, Arbeiterwohlfahrt (AWO) Unterbezirk Ruhr-Lippe-Ems - 59174 Kamen, Kinderland Villigst e.V. - 58239 Schwerte  Johanniter Regionalverband Südwestfalen - 58511 Lüdenscheid, Kita Hegemann gGmbH - 58640 Iserlohn, weitere Informationen zu unseren Kooperationspartnern finden Sie hier. Hier gibt es den Flyer zu PiA.




1. November 2019, Verfasser: HBK


Theodor-Reuter-Berufskolleg Iserlohn



- Theodor-Reuter-Berufskolleg Iserlohn -

Das Archiv des Theodor-Reuter-Berufskollegs Iserlohn befindet sich am Hönne-Berufskolleg in Menden. Anfragen bezüglich Schulbescheinigungen, Zeugniszweitschriften und Gesellenbriefzweitschriften richten Sie bitte an das Sekretariat des Hönne-Berufskollegs in Menden.




30. Oktober 2019, Verfasser: HBK


HBK – Allgemein – Zertifizierungen und Siegel am HBK







www.schule-ohne-rassismus.org




 








 




www.certqua.de/




 




 








 




www.na-bibb.de/partnerlabel




 








 




 




 




 




 




 




 








 




 




 




 




 




 




12. Januar 2016, Verfasser: HBK